Freund/innen dieses Blogs

nureinwort, indian, Little mermaid,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Little mermaid,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 2844 Tage online
  • 7813 Hits
  • 7 Stories
  • 47 Kommentare

Letzte stories

Liebe Renobe!

Ich hab grad im Blog gelesen, weiß... indian,2010.07.05, 21:06

Liebe Renobe!

Vielen DAnk, freut mich sehr Dich bei mi... indian,2010.04.16, 18:18

ja...

das wäre mir Mini-Libby auch... ..... libbydoe,2010.04.15, 21:07

mah...

das ist noch dazu ein so schönes Fo... libbydoe,2010.04.15, 20:59

Na bitte...

Hat ja doch geklappt! Schönen Abend... renobe,2010.04.15, 20:59

Malediven

wollte nur ein Foto einstellen - den bek... renobe,2010.04.15, 20:553 Kommentare

Wooow,

Malediven! War bestimmt schön... D... libbydoe,2010.04.15, 20:29

Hallo,renobe!

Wünschen euch FROHE OSTERFEIERTAGE libbydoe,2010.03.30, 14:49

Kalender

Mai 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    passionflo... (Aktualisiert: 24.5., 13:26 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.5., 12:35 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 23.5., 12:32 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 23.5., 11:32 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 22.5., 12:34 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 22.5., 12:26 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 22.5., 12:24 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 22.5., 12:21 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 21.5., 18:34 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 20.5., 20:36 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 19.5., 22:51 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 15.5., 21:18 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 15.5., 09:32 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 11.5., 21:02 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:34 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:15 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 19.4., 20:52 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 19.4., 20:44 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 18.4., 11:15 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 16.3., 22:18 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
    muttertage (Aktualisiert: 1.2., 12:31 Uhr)
    palmen (Aktualisiert: 29.1., 08:12 Uhr)
    apple:-) (Aktualisiert: 26.1., 10:16 Uhr)
    bibi (Aktualisiert: 24.1., 21:31 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.1., 19:29 Uhr)
    Jette (Aktualisiert: 19.1., 11:42 Uhr)
    Sadee (Aktualisiert: 14.1., 19:03 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 7.1., 21:07 Uhr)
    paintinggi... (Aktualisiert: 7.1., 18:14 Uhr)
Sonntag, 10.01.2010, 21:07
Wir besuchen seit November einmal in der Woche einen Zwergerlsprachkurs. Dort lernen wir die Zeichensprache für Kinder (gleichbedeutend mit der Gebärdensprache). Jede Woche lernen wir 5 Zeichen, die wir dann zu Hause üben. Jetzt ist gerade rechtzeitig das Zeichen für Schnee dazugekommen und Patrick schaut ganz faszinierend auf den Schnee und das Zeichen. Essen, Licht, Hund, Katze , Kuh und Schaf sind die häufigsten Zeichen und diese begleiten uns auch schon von Anfang an. Patrick scheint zwar die Zeichen alle zu kennen, von seiner Seite aus passiert aber noch überhaupt nichts. In ein paar Wochen haben wir dann 100 Zeichen beisammen und ich bin dann schon gespannt, wann es bei ihm losgeht bzw. ob es überhaupt losgeht – bin noch immer skeptisch. Aber heute hat er seine ersten Schritte gemacht, also Zeichen hin oder her, Erfolg ist da.
In diesem Sinne einen schönen Abend!


Dienstag, 05.01.2010, 19:58
Das erste Weihnachtsfest mit Patrick: nichts war so wie erwartet – Mama und Papa unter dem Weihnachtsbaum mit den Geschenken und was macht Patrick ? Ja der dreht sich um und krabbelt in die Küche und spielt mit den Kochtöpfen. Gar nichts kann ihn weglocken. Alle Versuche scheitern, keine Kerzen, kein Wunderbaum, kein Geschenkspapier, keine Schleifen, nichts bringt ihn dazu von den Töpfen abzulassen. Am Abend wird er dann auch noch ein bißchen grantig und verweigert sein Nachtmahl. Ja, so war der 24. Dezember. Und am 25? Da waren Oma und Opa, Hildy Oma und Tante Gini und Onkel Walter zu Besuch und Patrick zeigt sich von seiner besten Seite. Lacht fast 1 Stunde und scherzt mit allen Gästen, die sich vor Lachen nur so biegen. ER genießt es sichtlich im Mittelpunkt zu stehen und steigert sich voll hinein. Schneidet Grimassen und albert herum bis selbst mir die Tränen vor Lachen kommen. Auch am 26. Dezember beim Besuch aus Amerika ist er bestens drauf. Und am 27. Dezember mit Larissa, Patrizia und Monika und Erich ist auch noch alles o.k.
Am 28. Dezember machen wir uns dann auch nach Loipersdorf und Patrick wird krank. Ganz starken Husten, rinnende Nase und eine katastrophale Nacht (haben wir überhaupt geschlafen?) – also brechen wir ab und fahren wieder nach Hause. Ja, und seit diesem Zeitpunkt sind wir krank. Mir geht’s noch am besten (nur noch ein bißchen Husten , ein bißchen Halskratzen und ein wenig rinnende Nase). Aber das geht jetzt schon so seit 28. November!!
Auch Silvester haben wir heuer wieder verschlafen!!! Freuen uns schon wenn’s wieder warm wird!
Und natürlich sind schon gespannt auf den 1 Geburtstag in 2 Wochen!!!


Samstag, 02.01.2010, 19:41
Einmal anders!

NUR EIN LÄCHELN:

Es kostet nichts und bringt sehr viel.
Es bereichert den Empfänger, ohne den Geber ärmer zu machen.
Es ist kurz wie ein Blitz, die Erinnerung daran oft unvergänglich.
Keiner ist zur reich, daß er darauf verzichten könnte.
Keiner ist zu arm, daß er es sich nicht leiste könnte.
Man kann es weder kaufen, noch leihen, stehlen oder erbitten:
denn es bekommt erst Wert, wenn es verschenkt wird.
Daher versuche ich Lächeln zu schenken!
Ich nehme es mir vor für 2010 und zwar täglich!

Ich mache es gerade! Jeder der es liest hoffentlich auch!

Alles Liebe im neuen Jahr!
Renobe